Am Nationalpark Bayerischer Wald

Tierpark in Lohberg

 

 

 

Tierpark Lohberg im Bayerwald


Tierpark im Bayerischen Wald LohbergDer Tierpark in Lohberg im Bayerwald eignet sich hervorragend für einen Besuch mit der ganzen Familie. Hier werden dem Gast auf dem Weg durch den Tierpark die verschiedenen Tierarten näher gebracht. Die Wege sind sehr übersichtlich und so kann man in aller Ruhe durch den Tierpark wandern. Wer mehr Informationen über den Park und seine Tiere erfahren möchte kann auch einen geführten Rundgang buchen. Hierfür ist aber eine rechzeitige Anmeldung zwingend erforderlich. Parkplätze sind ausreichend für Busse und PKW vorhanden. Ein Großteil der Parkplätze liegt im Wald und bieten somit Schatten. Der Babywickelraum und die behindertengerechten Toiletten ermöglichen jedem den Park zu erkunden.

Der Park in Lohberg im Bayerischen Wald ist sehr übersichtlich in verschiedene Themen aufgegliedert und zeigt seine Tiere.

Übersichtsplan Tierpark Lohberg im Bayerischen WaldGleich nach der Kasse befindet sich der Streichelzoo.Hier Haben Die Kinder Gelegenheit beim Füttern den Ziegen und Hasen ein wenig naher zukommen. Das Futter hierfür ist an der Kasse erhältlich. 

Nun starten Sie den Rundgang durch den Tierpark in Lohberg zum Elchsee hier sehen Sie eine Vielzahl von Wasservögeln von Flugenten bis hin zum Schwan. Die Namensgeber dieses Bereiches sind die Elche.

Weiter geht es nun zum Lebensraum Urwald. Auf dem Weg dorthin, kommen Sie am Kinderspielplatz und am Kiosk vorbei. Dieser Bereich ist das Herzstück nicht nur für die Kinder, sondern auch der zentrale Bereich des Parks.

Haben Sie den Lebensraum Urwald erreicht, sehen Sie Vögel wie Uhu, Specht und Kleiber. Neben dem Urwald beginnt zur rechten das Themengebiet Bergwald, welches den größten Teil des Parks einnimmt.

Streichelzoo im Tierpark LohbergAuf dem Weg zu Luchs und Wolf, kommen Sie am Hochmoor vorbei. Hier sehen Sie die typischen Bewohner dieser Region wie z.B. Limikolen und das Birkhuhn.

Nachdem Sie das Hochmoor wieder hinter sich gelassen haben tauchen Sie wieder in den Bergwald ein. Hier werden Ihnen Tiere wie Wolf, Dachs, Wiesent und der Hirsch gezeigt.

Auf dem Rückweg kommen Sie noch einmal am Luchs vorbei. Nach dem Luchs zeigt sich das Themengebiet Eiszeit. Die Bewohner dieser kühlen Region sind die Schneeeule und das Rentier.

Nach dem Themengebiet Eiszeit schließt sich das Themengebiet Öko an. Hier sehen Sie Tiere wie Falke, Storch, Marder, Kranich, Fuchs und das Reh. Hier kann man am Spielplatz noch einmal eine Rast einlegen.

Tiere im Tiepark Lohberg im BayerwaldWeiter geht es zum Lebensraum Bach, Fluss und Weiher. Auch hier können Sie die typischen Vertreter dieses Lebensraums bestaunen. Biber und spielende Fischotter werden Lachen in die Kindergesichter zaubern. Im Aquarium sehen Sie die Bewohner unter Wasser. Da kommt so mancher unbekannte Bewohner ans Tageslicht.

Die Greifvögel sind der krönende Abschluss bei einem Rundgang durch den Tierpark in Lohberg. Hat man noch ein bisschen Zeit übrig freuen sich die Bewohner des Streichelzoos auf eine Schmuseeinheit.

 

 

 

Öffnungszeiten

Der Tierpark ist ganzjährig geöffnet.

April - Oktober: 09.00 - 17.00 Uhr
November - März: 10.00 - 16.00 Uhr

 

 

 

Kontaktdaten

Anfahrtsskizze nach Lohberg im Bayr. WaldBayerwald- Tierpark Lohberg
Schwarzenbacher Straße 1A
93470 Lohberg

Telefon: 09943 / 8145
Telefax: 09943 / 8145

Tierpark - Leitung:

Frau Claudia Schuh

 

 

 

Neue Wege - Neue WeltenDieses Freizeitsystem wurde gefördert durch die Europäische Union und die Industrie- und Handelskammer Passau sowie die Traum-Wellnesshotels Bayern

Hinweis: Alle Infos werden präsentiert von Tourismus - Marketing Bayer. Wald. Änderungen und Aktualisierungen des Inhalts können beantragt werden bei der Tourismus-Werbung des Bayerischen Waldes in Niederbayern. Alle Angaben ohne Gewähr (Red. Niederbayern).

 

 

 

Sehenswürdigkeiten im Bayerischen Wald

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten des Bayerischen Waldes geben Aufschluss über die Landschaft und seine Bewohner. Museen erzählen von den nicht leichten Lebensbedingungen der Menschen. Aber auch auf Festen die während des ganzen Jahres für die Bevölkerung und Ihre Gäste angerichtet werden, kann man die Gastfreundlichkeit dieser Region spüren.

  • Ferienhaus Rachelblick am Nationalpark Bayerischer WaldTierfreigelände des Nationalparks in Ludwigsthal und Neuschönau
  • Museen finden Sie in Lindberg, Grafenau und dem Museumsdorf in Tittling
  • Westernstadt Pullman City in Eging am See
  • Erlebnisparks in Reisbach und Loifling

 

Winterurlaub im Bayerischen Wald

Winterurlaub im Ferienhaus RachelblickNicht nur im Sommer, auch im Winter hat der Bayerische Wald nichts von seiner Schönheit verloren. Ein Großteil der Wanderwege Bayerischer Wald wird auch im Winter geräumt und können somit bewandert werden. Für die Ski- und Snowboardfahrer stehen zahlreiche Skilifte in allen Schwierigkeitsklassen bereit.

  • Mehrere Alpine Skigebiete und Langlaufzentren in der näheren Umgebung,
    z.B. Langfurth, Rusel, Geißkopf, St. Englmar oder Arber.
  • Kutschenfahrten durch die Winterlandschaft
  • Schneeschuhwanderungen

 

 

Ferienhaus Rachelblick - Bayerischer Wald

Fam. Tuschmo
Kirchplatz 9

94259 Untermitterdorf

Tel. 09 91 - 34 20 12
Handy: 01 60 - 90 31 22 10

info@ferienhaus-rachelblick.de

 

Aktivurlaub

Ausflugstipps

Baden und Kur

Feste und Festivals

Golfen

Impressum

Radfahren

Skigebiete

Wandern